Die Riedlingen – unbekannt und wunderschön

Wer kennt es nicht: Man hat kaum Zeit für einen langen, ausgiebigen Urlaub in den warmen Süden. Da ist ein Kurztrip innerhalb Deutschlands doch die ideale Möglichkeit, sich über die eigene Kultur und Landschaft zu erkunden. Denn es gibt mit Sicherheit noch wunderschöne Gegenden, Städte und Gebiete, die Sie noch nicht kennen und fern von jeglichen Tourismusströmen liegen.

Eine relativ kleine und unbekannte Stadt in Baden-Württemberg ist die perfekte Lösung für einen entspannten und dennoch interessanten Städtetrip innerhalb Deutschlands. Die Rede ist von der kleinen aber feinen Stadt Riedlingen. Sie haben kaum von diesem Ort gehört? Nicht schlimm: Wir stellen Ihnen hier ein paar Fakten rund um den Ort im Süden Deutschlands vor.

Fakten zum schönen Riedlingen

Riedlingen befindet sich am südlichen Rand der Schwäbischen Alb und liegt direkt im Talgebiet der Donau. Die Stadt zählt mit etwa 10.500 Einwohnern eher zu den kleineren Städten in Deutschland, hebt sich jedoch durch seine wunderschöne Gegend und seinen Charme von anderen ab.

Die Stadt wird ähnlich wie andere Städte in bestimmte Bereiche gegliedert. Riedlingen besteht aus der Kernstadt und seit der Gemeindereform in den 70ern aus sieben verschiedenen Gemeinden:

  • Bechingen
  • Daugendorf
  • Grüningnen
  • Neufra
  • Pflummern
  • Zell
  • Zwiefaltendorf

Jede einzelne Teilgemeinde der Stadt besitzt eine eigene Ortsverwaltung, die unter der Leitung des Vorstehers steht. Innerhalb der Region Donau-Iller ist Riedlingen das Mittelzentrum, während die Stadt Ulm das Oberzentrum bildet. Neben den Gemeinden gehören zu dem Mittelzentrum Riedlingen auch die Städte und Gemeinden des westlichen Landkreise Biberach.

2014 ist Marcus Oliver Schafft aus der CDU zum Bürgermeister der Stadt gewählt worden. Am 26. Mai 2019 fand die letzte Kommunalwahl in Riedlingen statt, wobei folgendes Ergebnis zustande kam:

  • CDU: 25,7%
  • WiR (Wir in Riedlingen): 17,2%
  • Mut tut gut!: 11,4%
  • Bürgerliste: 0%
  • FW: 22,9%
  • SPD: 11,4&
  • Gründe: 11,4%

Auch wenn es nur ein paar geografische Fakten zum Ort Riedlingen sind, ist es doch wichtig, sich darüber zu informieren und etwas über Orte in Deutschland zu erfahren, die ansonsten eher weniger Aufmerksamkeit bekommen.